Wärme

Verstärkung im Enerent-Vertriebsteam

Donnerstag, 16.05.2024

Neue Außendienstmitarbeiter unterstützen die Enerent Vertriebsmannschaft.

Vertriebsregionen Ost, Nord und Mitte bei ENERENT - Frank Enger, Jörg Göke und Robert Streun.
Quelle: Enerent GmbH
Verstärken ab 13. Mai die Vertriebsregionen Ost, Nord und Mitte bei ENERENT (v.links): Frank Enger, Jörg Göke und Robert Streun.

Enerent, der Vermietungsspezialist aus dem Sektor mobiler Energielösungen der Marken Hotmobil, mobiheat und Novachill verstärkt seine Vertriebsmannschaft in gleich drei Regionen. Damit kommt Enerent seinem Ziel, dem Kunden einen bedarfsgerechten und optimalen Service zu bieten, ein großes Stück näher.

Die Region Ost freut sich über die Unterstützung durch den erfahrenen technischen Vertriebsaußendienst Frank Enger (50). Der gelernte Eisenbahner hatte schon früh ein großes Interesse an Technik und absolvierte nach der Ausbildung bei der Bahn eine weitere Ausbildung zum Elektroinstallateur. Seit 2017 ist er im Vertrieb tätig und sieht die technischen Produkte sowie die serviceorientierte Dienstleistung von Enerent als spannende, neue Herausforderung. Frank Enger ist Ansprechpartner für die Kunden in der Region zwischen Neubrandenburg, Magdeburg und Frankfurt (Oder) sowie in Berlin, wenn es um die Versorgung mit mobiler Wärme, mobiler Kälte und mobilem Dampf geht.

Verstärkung erhält auch die Region Nord mit dem technischen Vertriebsaußendienst Jörg Göke (56). Als ehemaliger Karosserie- und Fahrzeugbaumeister kennt er sich bestens in der Technik aus. Eine weitere kaufmännische Ausbildung rundet sein Profil ab. Die vergangenen 20 Jahre war Jörg Göke im Vertrieb tätig und hatte bereits viele Heizungsbauer unter seinen Kunden. Auf seine neue Aufgabe innerhalb der Enerent-Gruppe freut er sich. Ansprechpartner für drei Marken (Hotmobil, mobiheat und Novachill) zu sein, sieht er als spannende Herausforderung, der er sich gerne stellt. Er betreut künftig das Gebiet zwischen Hamburg, Celle und Oldenburg.

Neu im Enerent Außendienst-Team in der Region Mitte ist der Vertriebsprofi Robert Streun (33). Seit Abschluss seiner Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann ist Herr Streun im Vertrieb tätig. Er konnte sowohl im Vertriebsinnendienst als auch im Vertriebsaußendienst viele Erfahrungen sammeln. Der Gedanke, seinen Kunden Energie dort zur Verfügung zu stellen, wo diese gerade nicht verfügbar ist, reizt ihn an seiner neuen Aufgabe besonders. Robert Streun steht den Kunden von Enerent in der Region zwischen Marburg, Darmstadt und Würzburg als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn es um maßgeschneiderte Lösungen in Sachen mobiler Energieversorgung mit Wärme, Kälte und Dampf der Marken Hotmobil, mobiheat oder Novachill geht.

Weiterführende Informationen: https://www.enerent.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren